FOTOSTORY-WETTBEWERB

ESSEN IM EIMER – WERTSCHÄTZUNG VON LEBENSMITTELN

Die Natur- und Umweltschutz-Akademie NRW lädt Schülerinnen und Schüler der teilnehmenden Schulen der Kampagne „Schule der Zukunft – Bildung für Nachhaltigkeit“ ein, eine Fotostory zum Thema „Essen im Eimer – Wertschätzung von Lebensmitteln“ einzusenden.

Dabei gilt es, die Geschichte zum Thema, die auf dem Flyer begonnen wird, weiterzuerzählen. Erlaubt sind alle kreativen Formen mit Wort und Bild, die Fotostory darf maximal 6 Seiten DIN A4 oder 3 Seiten DIN A3 umfassen und muss in Papierform an die NUA NRW eingesendet werden.

FOTOSTORY-WETTBEWERB

Zugehörige Artikel

Externe Links

über den Autor

Hubert Koll

  • Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Bitte Kommentar schreiben

Sie kommentieren als Gast.

Bleiben Sie in Kontakt

Stadt und Land e.V. in NRW