AckerErlebnis - Hof Gussen Ackerbaubetrieb

0.0/5 Bewertung (0 Stimmen)

Programmangebot:
Lern- und Erlebnisprogramme zu den Bereichen Acker, Wiese, Blühstreifen

Lernprogramm-Themen:
Pflanzenbau
- Pflanzenkreislauf – von der Saat bis zur Ernte
 - Speisekarte einer Pflanze – Erde, Regen und was noch?
- Ohne Pflege kein Ertrag
- Unser Boden - mehr als nur Dreck
- MultiKulti auf dem Acker
- Landwirtschaft trifft MINT

Auf dem Acker
- Aus einem Korn werden viele Körner
- Im rapsgelben Blütenmeer
- Auf zu den Rübenbergen
- Powerkorn Mais

Biodiversität
- Wilder bunter Ackerrand - Lebensraum Blühstreifen
- Artenvielfalt Bauernhof

Auf der Wiese
- Ein Wiesentag mit allen Sinnen

Lehrplanorientierte Schwerpunktsetzung nach Absprache; Hof-/Felderkundung, Kulturenpfad, Mitarbeit der Schüler möglich.

Verpflegung nach Absprache möglich

Hofgröße

68 ha

Wirtschaftsweise

konventionell

Verpflegung

Nein

Räumlichkeiten

Scheune, Holzhütte, Folienhaus

Öffentliche Verkehrsmittel

500 m Entfernung

Anreise

Mit Reisebus möglich; Busstellplatz vorhanden

Programmangebot

- siehe oben - (Sek. II auf Anfrage)

Schulstufen

Primär Sekundär Elementar

Personenzahl max.

25 - Um intensive, individuelle Erfahrungen zu ermögliche, arbeiten wir bevorzugt in Kleingruppen mit 8-10 Personen

Kosten

Preise richten sich nach Art und Umfang des gewünschten Programms

Besonderheiten

ACKERErlebnis nimmt Kinder und Erwachsene mit auf spannende Entdeckungsreisen in die Natur und Landwirtschaft. Dabei stehen lebendige Lernerfahrungen, die Freude am Entdecken und Erforschen sowie der kreative Umgang mit der Natur im Vordergrund.

Uns ist es ein besonderes Anliegen, naturnahes Wissen und Fähigkeiten anschaulich und einprägsam zu vermitteln und unsere Leidenschaft für die ländliche Natur weiterzugeben.

Weitere ACKERErlebnisse:
Jahreszeitliche Themenworkshops; Geschichten auf dem Scheunensofa; Landmomente für Erwachsene

Adresse

  • Straße: Abteistraße 10
  • PLZ: 52428
  • Stadt: Jülich
  • Kreis: Düren
  • Regierungsbezirk: Köln

Kontakt

  • Frau Dr. Inge Wolf
  • Telefon: 0162 2478017
  • E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Standort auf der Karte

Bitte Kommentar schreiben

Sie kommentieren als Gast.