Unsere Neuigkeiten

Kategorie: Fortbildungsreihe für Landwirt:innen

Thema Biodiversität und Landwirtschaft

Wir gehen in die zweite Runde: Unsere Fortbildungsreihe „Biodiversität für Schüler:innen erlebbar machen“ startet ab dem Frühjahr 2022 mit einem zweiten Kurs.

Artikel lesen: Wochenblatt „Natur Erleben“

Artikel lesen: LZ „Feldvögel erlebbar machen“

Fortbildungsreihe zum Thema „Biodiversität und Landwirtschaft“ für Landwirt:innen am Lernort Bauernhof.

Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an die Projektleitung:
Frau Sibylle Drenker-Seredszus, Tel. 0157 50675451

E-Mail: sds@stadtundland-nrw.de

Programm und Termine im Rheinland:
https://stadtundland-nrw.de/events/fortbildung-fuer-landwirtinnen-biodiversitaet/

PDF Anmeldeformular zur Fortbildungsreihe

Kategorie: Aktuelles

8. Jugendreport Natur

Natur auf Distanz
Hubert Koll, Dr. Rainer Brämer

Welche Rolle spielt die natürliche Umwelt im Alltag der jungen Generation? Seit mehr als zwei Jahrzehnten geht der „Jugendreport Natur“ dieser Frage unter vielfältigen Aspekten anhand von Befragungen von Schülerinnen und Schülern nach. Im Rahmen von mittlerweile acht Erhebungen wurden nahezu 15.000 Jugendliche zwischen 12 und 15 Jahren mit wechselnden Fragebögen konfrontiert…

Den vollständigen Report können Sie hier weiterlesen: 8. Jugendreport Natur 2021

Tierhaltung und Tierwohl

Kategorie: Aktuelles

Mysterys zur Landwirtschaft

Mysterys zur Landwirtschaft

Die Landwirtschaft heute ist sehr komplex geworden. Einfache Antworten und Lösungen, richtig oder falsch, gibt es für viele Fragestellungen nicht. Oft kommt es auf die Blickwinkel und Perspektiven an. Ideal für solche Fragestellungen ist für den Einsatz im Unterricht die Mystery-Methode. Die Schüler:innen sollen dabei eine bewusst geheimnisvoll gehaltene Aussage mithilfe kleiner Textkärtchen entschlüsseln.
Dabei nehmen sie die Inhalte der Kärtchen wahr, wechseln die Perspektive, sortieren Informationen einander zu, gewichten und bewerten sie – und lösen zuletzt das Mystery auf.
Fünf Mysterys zu landwirtschaftlichen Themen, die häufig in der gesellschaftlichen Diskussion stehen, wie Fütterung der Tiere, Düngung, Pflanzenschutz, Tierhaltung und Tiertransporte haben wir für Sie erstellt. Neben den Kärtchen enthalten die Dateien auch didaktische und methodische Hinweise für die Durchführung. Sie können kostenfrei heruntergeladen werden unter:
https://stadtundland-nrw.de/zur-landwirtschaft/

Kategorie: Aktuelles

Wege der Milch mit digitalen Lernbausteinen

Was passiert mit dem Kuhmist? Welchen Zusammenhang gibt es zwischen Milchwirtschaft und Klima? Welche Rolle spielt Grünland als Lebensraum und Landschaftselement?
Zu diesen Themen, hat die Landesvereinigung der Milchwirtschaft NRW e.V. unter Beteiligung von STADT UND LAND drei interaktive Lernbausteine entwickelt. Sie sind auf der Internetseite www.wegedermilch.de verfügbar und eignen sich hervorragend, um landwirtschaftliche Themen auch im Herbst und Winter umzusetzen. Begleitet werden die digitalen Lernbausteine von einem Facebook- und Twitter-Account, die die Inhalte präsentieren und erklären. Unter dem Namen „Entdecke Milch“ werden dort nicht nur die digitalen Lernbausteine beschrieben: Zukünftig stellt die LV Milch NRW hier alle Medien vor, die von Fach-, Lehr- und Beratungskräften in Kindergarten und Schule eingesetzt werden können.

Zu den Lernbausteinen: https://www.wegedermilch.de/lehrmaterial/digitale-lernbausteine

Entdecke Milch auf Facebook: https://www.facebook.com/EntdeckeMilch

Entdecke Milch auf Twitter: https://twitter.com/EntdeckeMilch